• WICHTIGE TERMINÄNDERUNG Royal Opera LA TRAVIATA

    Leider können wir die geplante Vorstellung am 3.2. um 18.00 Uhr nicht durchführen und müssen den Termin eine Woche nach hinten verschieben (10.2. um 18.00 Uhr).

    Alle gekauften und reservierten Karten behalten ihre Gültigkeit, selbstverständlich können bereits gekaufte Karten an der Kasse zurückgeben werden.

    Wir bitten die Umstände zu entschuldigen!

  • Programm-Preise für das Filmtheater Sendlinger Tor

    Das Filmtheater Sendlinger Tor ist dieses Jahr erneut mit dem Kinoprogrammpreis des FilmFernsehFonds Bayern ausgezeichnet worden!

  • NEU Royal Opera und Ballett mit Abo-Preis!

    Beim Kauf von 3 Aufführungen erhalten Sie die Karten zum Gesamtpreis von € 60,- statt € 81,-! (dieses Angebot ist nur an der Kasse erhältlich)

     

    Die Übertragungen des Royal Opera House kommen in der nächsten Saison 2018/19 in unser Filmtheater!

    Unter dem Motto KLASSIK AM SONNTAG werden wir Ihnen die bekannten Opern wie La Traviata, Die Walküre... und ausgewählten Ballett-Meisterwerken wie Der Nussknacker und La Bayadère um 19.00 Uhr präsentieren.

  • Wir suchen:

    Gesucht wird eine Verstärkung für unser Kinoteam. Ein(e) freundliche(r), selbständige(r) und zeitlich flexibel einsetzbare(r) Mitarbeiter(in) in Teilzeit oder Vollzeit.

    Arbeitsbereiche wären Einlasskontrolle, Kasse, Vorführung und Theke  Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an sendlingertor@pressmar-kinos.de

25 KM/H Empfehlung

Die deutsche Erfolgskomödie von Markus Goller mit Bjarne Mädel und Lars Eidinger!

 
  • Spielzeiten

    Mi um 18.00 Uhr

    Di um 20.30 Uhr

    ab 13.12. Fr und Di um 20.30 Uhr

     Sa/Mo und Mi um 18.00 Uhr

    Sonntag um 20.00 Uhr

  • FSK ab 6 Jahren
  • Spielwoche 4. Woche
  • Filmlänge 116 Minuten
  • Starttermin Donnerstag, 22 November 2018
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “25 KM/H”

Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger) auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung: Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu machen, von der sie mit 16 immer geträumt haben – und zwar mit dem Mofa. Völlig betrunken brechen sie noch in derselben Nacht auf. Trotz einsetzendem Kater und der Erkenntnis, dass sich eine solche Tour mit über 40 recht unbequem gestaltet, fahren sie unermüdlich weiter. Während sie schräge Bekanntschaften machen und diverse wahnwitzige Situationen er- und überleben, stellen sie nach und nach fest, dass es bei ihrem Trip nicht alleine darum geht, einmal quer durch Deutschland zu fahren, sondern den Weg zurück zueinander zu finden.

Bildergalerie zu “25 KM/H”

Trailer zu “25 KM/H”  

Filminformationen

  • Filmkurzbeschreibung: Die deutsche Erfolgskomödie von Markus Goller mit Bjarne Mädel und Lars Eidinger!
  • Spielzeiten:

    Mi um 18.00 Uhr

    Di um 20.30 Uhr

    ab 13.12. Fr und Di um 20.30 Uhr

     Sa/Mo und Mi um 18.00 Uhr

    Sonntag um 20.00 Uhr

  • FSK: ab 6 Jahren
  • Prädikat: kein Prädikat
  • Spielwoche: 4. Woche
  • Filmlänge: 116 Minuten
  • Starttermin: Donnerstag, 22 November 2018
  • Greta & Starks: Nein
Gelesen 875 mal Letzte Änderung am Montag, 10 Dezember 2018 11:38