• Die Fantastischen Vier kommen ins Filmtheater...

    Die umjubelte Dokumentation kommt am Sonntag 15.9. um 17.00 Uhr!

    Der Vorverkauf hat begonnen...

  • NEU Royal Opera und Ballett mit Abo-Preis!

    Beim Kauf von 3 Aufführungen erhalten Sie die Karten zum Gesamtpreis von € 60,- statt € 81,-! (dieses Angebot ist nur an der Kasse erhältlich)

     

    Die Übertragungen des Royal Opera House kommen in der nächsten Saison 2019/20 in unser Filmtheater!

    Unter dem Motto KLASSIK AM SONNTAG werden wir Ihnen die bekannten Opern wie Don Giovanni, La Bohème... und ausgewählten Ballett-Meisterwerken wie Der Nussknacker und Schwanensee präsentieren.

  • Wir suchen:

    Gesucht wird eine Verstärkung für unser Kinoteam. Ein(e) freundliche(r), selbständige(r) und zeitlich flexibel einsetzbare(r) Mitarbeiter(in) in Teilzeit oder Vollzeit.

    Arbeitsbereiche wären Einlasskontrolle, Kasse, Vorführung und Theke  Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an sendlingertor@pressmar-kinos.de

Wer Vier Sind - Die fantastischen Vier Empfehlung

Thomas D, Smudo, Michi Beck und And.Ypsilon – vier Hip-Hop begeisterte Stuttgarter sind eine der erfolgreichsten und beliebtesten Bands Deutschlands geworden. WER VIER SIND ist der exklusive Dokumentarfilm zum 30-jährigen Bandjubiläum der FANTASTISCHEN VIER!

 
  • Spielzeiten

    Sonntag 15.9. um 17.00 Uhr

  • FSK ab 0 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 100 Minuten
  • Starttermin Sonntag, 15 September 2019
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Wer Vier sind”

2019 feiern die Fantastischen Vier ihr 30-jähriges Bandjubiläum. Exklusiv zum Jubiläum entstand der Dokumentarfilm „Wer 4 sind - Die Fantastischen Vier“ von Thomas Schwendemann und ist damit auch der erste abendfüllende Kinodokumentarfilm über eine der erfolgreichsten Hip-Hop-Bands Deutschlands. Dabei wirft der Regisseur einen Blick hinter die Kulissen von 30 Jahren gemeinsamer kreativer Arbeit, vier unterschiedlichen Biografien, die innerhalb der 30 Jahre geformt wurden und natürlich auch 30 Jahre Popkultur und Geschichte Deutschlands. Dabei werden Fragen beantwortet, wie: Was ist das Geheimnis der Fantastischen Vier? Was haben sie, was andere nicht haben? Wie schaffen sie es, seit 30 Jahren zusammenzubleiben? Und wie haben sie sich in der deutschen Popkultur und der Hip-Hop-Szene des Landes durchgesetzt und über die Jahre entwickelt?

 

Bildergalerie zu “Wer Vier sind”

Trailer zu “Wer vier sind”  

Filminformationen

  • Filmkurzbeschreibung: Thomas D, Smudo, Michi Beck und And.Ypsilon – vier Hip-Hop begeisterte Stuttgarter sind eine der erfolgreichsten und beliebtesten Bands Deutschlands geworden. WER VIER SIND ist der exklusive Dokumentarfilm zum 30-jährigen Bandjubiläum der FANTASTISCHEN VIER!
  • Spielzeiten:

    Sonntag 15.9. um 17.00 Uhr

  • FSK: ab 0 Jahren
  • Prädikat: kein Prädikat
  • Spielwoche: 1. Woche
  • Filmlänge: 100 Minuten
  • Starttermin: Sonntag, 15 September 2019
  • Greta & Starks: Nein
Gelesen 115 mal Letzte Änderung am Montag, 12 August 2019 13:14