• Mailänder SCALA, Arena di Verona und Netrebko!

    Im Rahmen unserer Klassik am Sonntag-Reihe können wir Ihnen 3 neue italienische Opern mit außergewöhnlicher besetzung präsentieren:

    26.1. Pucchinis Manon Lecaut in der Mailänder Scala

    16.2. Verdis Il Trovatore mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov in der Arena von Verona

    1.3. Verdis I Masnadierei - Die Räuber in der Mailänder Scala

  • Kommende Sonderveranstaltungen im Filmtheater:

    Am 25.1 kommt eine Reisedoku über Namibia um 15.00 Uhr - präsentiert vom Regisseur Michael Scharl

    Am 07.03. um 15.00 Uhr präsentiert Stefan Erdmann HEIMAT 46° 48° N

  • NEU Royal Opera und Ballett mit Abo-Preis!

    Beim Kauf von 3 Aufführungen erhalten Sie die Karten zum Gesamtpreis von € 60,- statt € 81,-! (dieses Angebot ist nur an der Kasse erhältlich)

     

    Die Übertragungen des Royal Opera House kommen in der nächsten Saison 2019/20 in unser Filmtheater!

    Unter dem Motto KLASSIK AM SONNTAG werden wir Ihnen die bekannten Opern wie Don Giovanni, La Bohème... und ausgewählten Ballett-Meisterwerken wie Der Nussknacker und Schwanensee präsentieren.

Scala. Manon Lescaut Empfehlung

Unsere erste Scala Aufführung mit Pucchinis Manon Lescaut!

 
  • Spielzeiten

    Sonntag 26.1. um 19.00 Uhr

  • FSK ab 0 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 140 Minuten
  • Starttermin Sonntag, 26 Januar 2020
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Manon Lescaut”

Manon Lescaut ist eine Oper (Originalbezeichnung: „Dramma lirico“) in vier Akten von Giacomo Puccini, die 1893 im Teatro Regio in Turin uraufgeführt wurde.

 

Trailer zu “Manon Lescaut”  

Filminformationen

  • Filmkurzbeschreibung: Unsere erste Scala Aufführung mit Pucchinis Manon Lescaut!
  • Spielzeiten:

    Sonntag 26.1. um 19.00 Uhr

  • FSK: ab 0 Jahren
  • Prädikat: kein Prädikat
  • Spielwoche: 1. Woche
  • Filmlänge: 140 Minuten
  • Starttermin: Sonntag, 26 Januar 2020
  • Greta & Starks: Nein
Gelesen 285 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 08 Januar 2020 14:39