Sondervorführung: Selbst Geheilt Empfehlung

Neuer Film vom "Wunder der Lebenskraft"-Regisseurs

 
  • Spielzeiten

    TERMINÄNDERUNG: Dienstag 22.9. um 20.30 Uhr mit anschließenden Publikumsgespräch mit dem Regisseur

    bereits gekaufte oder reservierte Karten behalten ihre Gültigkeit

  • FSK ab 6 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 80 Minuten
  • Starttermin Mittwoch, 23 September 2020
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Selbst Geheilt”

Nachdem sich der Filmemacher Stephan Petrowitsch in seinem vorangegangenen Dokumentarfilm „Wunder der Lebenskraft - Eine Reise zur Heilung der Seele“ mit unterschiedlichsten Heilern und ihren Methoden auseinandersetzte, waren diese sehr gefragt und oftmals ausgebucht. Deshalb widmet er sich in seinem neuen Projekt den Selbstheilungsmethoden, die körperliche Beschwerden und Krankheiten lindern sollen. Dabei legt er Wert darauf, dass diese ohne medizinische Vorkenntnisse sowie leicht und schnell erlernbar sind.

 

Trailer zu “Selbst Geheilt”  

Filminformationen

  • Filmkurzbeschreibung: Neuer Film vom "Wunder der Lebenskraft"-Regisseurs
  • Spielzeiten:

    TERMINÄNDERUNG: Dienstag 22.9. um 20.30 Uhr mit anschließenden Publikumsgespräch mit dem Regisseur

    bereits gekaufte oder reservierte Karten behalten ihre Gültigkeit

  • FSK: ab 6 Jahren
  • Prädikat: kein Prädikat
  • Spielwoche: 1. Woche
  • Filmlänge: 80 Minuten
  • Starttermin: Mittwoch, 23 September 2020
  • Greta & Starks: Nein
Gelesen 484 mal Letzte Änderung am Samstag, 05 September 2020 07:08