Ein Mann namens Otto Empfehlung

Eine Paraderolle für Tom Hanks. Regie Mark Forster

 
  • Spielzeiten

    Täglich (außer Di) 15.00/ 17.45 und 20.30 Uhr

    Di um 20.00 Uhr

  • FSK ab 12 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 126 Minuten
  • Starttermin 02.02.2023
  • Prädikat Besonders Wertvoll
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Ein Mann namens Otto”

Basierend auf dem ebenso witzigen wie bewegenden #1 New York Times Bestseller, erzählt EIN MANN NAMENS OTTO die Geschichte von Otto Anderson (TOM HANKS), einem mürrischen Witwer, der sehr auf seine Gewohnheiten fixiert ist. Als eine lebhafte junge Familie nebenan einzieht, trifft Otto in der schlagfertigen und hochschwangeren Marisol (MARIANA TREVINO) auf eine ebenbürtige Gegnerin. Diese Begegnung führt zu einer unerwarteten Freundschaft, die seine Welt völlig auf den Kopf stellt. Erleben Sie eine lustige, herzerwärmende Geschichte, die beweist, dass sich einige Familien auch an den ungewöhnlichsten Orten zusammenfinden können.

 

Bildergalerie zu “Ein Mann namens Otto”

Trailer zu “Ein Mann namens Otto”  

Filminformationen

  • Filmkurzbeschreibung: Eine Paraderolle für Tom Hanks. Regie Mark Forster
  • Spielzeiten:

    Täglich (außer Di) 15.00/ 17.45 und 20.30 Uhr

    Di um 20.00 Uhr

  • FSK: ab 12 Jahren
  • Prädikat: Besonders Wertvoll
  • Spielwoche: 1. Woche
  • Filmlänge: 126 Minuten
  • Starttermin: 02.02.2023
  • Greta & Starks: Nein
Gelesen 883 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 02 Februar 2023 10:23