Royal Ballet: Giselle Empfehlung

Aufzeichnung von 2016 - Giselle ist das bekannteste romantische Ballett - Peter Wrights Produktion eines Marius Petipas Klassikers

 
  • Besetzung Marianela Nunez, Vadim Muntagirov
  • Vorstellung Sonntag, 1. November 2020 um 19.00 Uhr
  • Musik Jean Corelli
  • Dirigent Marius Petipa
  • Gesamtdauer ca. 2 Stunden und 15 Minuten mit einer Pause
  • Sprache mit Deutschen Untertiteln

Kurzinhalt zu “Giselle”

Zum Auftakt der Saison 2020/21 präsentieren wir Ihnen die vier schönsten Opern- und Ballettaufzeichnungen aus dem Royal Opera House der letzten Jahre.

Giselle ist das bekannteste romantische Ballett - Peter Wrights Produktion eines Marius Petipas Klassikers ist die Geschichte über Verrat, das Übernatürliche und einer Liebe, die über den Tod hinausgeht.

 

Werkinformationen

  • Kurzbeschreibung: Aufzeichnung von 2016 - Giselle ist das bekannteste romantische Ballett - Peter Wrights Produktion eines Marius Petipas Klassikers
  • Besetzung: Marianela Nunez, Vadim Muntagirov
  • Vorstellung: Sonntag, 1. November 2020 um 19.00 Uhr
  • Musik: Jean Corelli
  • Dirigent: Marius Petipa
  • Gesamtdauer: ca. 2 Stunden und 15 Minuten mit einer Pause
  • Sprache: mit Deutschen Untertiteln
Gelesen 90 mal Letzte Änderung am Dienstag, 08 September 2020 14:41
Mehr in dieser Kategorie: Royal Oper: Manon Lescaut »