Programmvorschau

Demnächst könnten folgende Filme im Filmtheater Sendlinger Tor laufen. Ab und zu haben Sie auch die Möglichkeit abzustimmen welchen Film Sie gerne im Programm sehen würden.

Sexy Polling: there is nothing to show!

Victoria & Abdul

In Stephen Frears wahrem historischen Drama Victoria & Abdul schließt Judi Dench als britische Königin Victoria eine ungewöhnliche Freundschaft mit einem indischen Angestellten.

 
  • Spielzeit -
  • FSK ab 6 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 120 Minuten
  • Starttermin Donnerstag, 28 September 2017
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Victoria & Abdul”

London 1887: Bei den prunkvollen Feierlichkeiten anlässlich ihres 50. Thronjubiläums lernt die manchmal etwas eigensinnige britische Monarchin Queen Victoria (Judi Dench) den jungen indischen Bediensteten Abdul Karim (Ali Fazal) kennen. Zur Überraschung ihrer Familie und Berater nimmt sie Abdul in ihr Gefolge auf – zunächst als Diener am königlichen Hof.

Bald schon zeigt sich die sonst so distanzierte Queen erfrischt von ihrem neuen Bediensteten, der sich als inspirierender Gesprächspartner herausstellt und ihr seine fremde Kultur näher bringt. Abdul führt ihr vor Augen, dass sie selbst als langjährige Herrscherin noch viel über die Menschen im Britischen Empire lernen kann. Zwischen beiden entwickelt sich eine höchst außergewöhnliche Freundschaft, die bei der Entourage am Hofe schnell Misstrauen und Neid erzeugt.

Der Oscar® -Nominierte Regisseur und Royal-Experte Stephen Frears beschäftigte sich bereits vor zehn Jahren in The Queen überaus erfolgreich mit dem englischen Königshaus und Victorias Ur-Urenkelin Elizabeth II. Nun widmet er sich in Victoria & Abdul mit feinsinnigem Humor einer bisher nicht erzählten, wahren Episode aus dem Leben von Queen Victoria – eine Geschichte von Freundschaft, Toleranz und was es bedeutet zu Dienen und zu Herrschen.

 

Bildergalerie zu “Victoria & Abdul”

Trailer zu “Victoria & Abdul”  

Unter deutschen Betten

Eine neue deutsche Star-Komödie mit Veronica Ferres, Heiner Lauterbach uvm

 
  • Spielzeit -
  • FSK ab 0 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 100 Minuten
  • Starttermin Donnerstag, 05 Oktober 2017
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Unter deutschen Betten”

One-Hit-Wonder Linda Lehmann (Veronica Ferres) träumt vom großen Aufstieg - und fällt tief! Das große Comeback!....geht richtig schief, ihr Langzeit-Freund und Produzent
Friedrich (Heiner Lauterbach) hat sich schon längst ein neues Sternchen geangelt und so steht sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens. Niemand öffnet ihr mehr die Tür, die einzige, die sich ihrer annimmt, ist ihre
ehemalige Putzfrau, deren Namen Linda nicht mal kennt. Die Frau, die ihre Mitmenschen stets schlecht und von oben herab behandelt hat, muss nun mit Justyna putzen gehen. Aber nicht nur im Wohnzimmer!
Die verwöhnte Linda entpuppt sich jedoch nicht nur als völlig ungeeignete Putzhilfe, sondern bekommt zwischen verschmutzten Toiletten und arroganten Musikproduzenten ordentlich ihr Fett weg und bringt mit ihren Star-Allüren richtig Chaos in Justynas Leben...
Veronica Ferres endlich wieder im deutschen Kino. Sie steht in der Bestsellerverfilmung UNTER DEUTSCHEN BETTEN in einer Komödie wieder vor der Kamera. Selbstironisch, frech, unverschämt, aber auch PUTZig. Der weibliche Superstar hat mit großen Kinorollen wie in SCHTONK, DAS SUPERWEIB und ROSSINI-ODER DIE MÖRDERISCHE FRAGE, WER MIT WEM SCHLIEF Ihr Komödientalent vielfach und äußerst erfolgreich unter Beweis gestellt

 

Bildergalerie zu “Unter deutschen Betten”

Trailer zu “Unter deutschen Betten”  

Bayern sagenhaft

Joseph Vilsmaier zeigt in seiner zweiten Kino-Dokumentation seine Heimat unter dem doppeldeutigen Titel „Bayern – sagenhaft“: Feste, Bräuche und Traditionen gehen oft auf uralte Sagen und Legenden zurück. Sagenhaft im Sinne von einmalig ist auch vieles in Bayerns Kunst und Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Sport. Mitautoren des humorvollen Films über Land und Leute im weiß-blauen Freistaat sind Monika Gruber (Sprecherin und Sketche), HAINDLING (Musik) und Hannes Burger (Texte).

 
  • Spielzeit -
  • FSK ab 0 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 90 Minuten
  • Starttermin Donnerstag, 26 Oktober 2017
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Bayern sagenhaft”

Joseph Vilsmaier zeigt in seinem neuen Kino-Film seine Heimat unter dem
doppeldeutigen Titel „Bayern - sagenhaft“. Feste, Bräuche und Traditionen gehen
oft auf uralte Sagen und Legenden zurück und haben außerhalb Bayerns oft eine
skurrile Wirkung! Sagenhaft im Sinne von einmalig ist auch vieles in Bayerns Kunst und
Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Sport.
Mitautoren des humorvollen Films über Land und Leute im weiß-blauen Freistaat
sind Monika Gruber (Erzählstimme und Sketche), Hannes Burger (Texte) und
die Musik von HANDLING.

 

Bildergalerie zu “Bayern sagenhaft”

Trailer zu “Bayern sagenhaft”  

Aus dem Nichts

Das neue Meisterwerk von Fatih Akin. Der deutsche OSCAR-Beitrag 2018!

 
  • Spielzeit -
  • FSK ab 12 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 105 Minuten
  • Starttermin Mittwoch, 23 November 2016
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Aus dem Nichts”

Katja (Diane Kruger) verliert ihren Mann Nuri (Numan Acar) und ihren Sohn Rocco (Rafael Santana) bei einem Bombenanschlag. Sie ist tief erschüttert. Es gibt niemanden, der ihre Trauer und ihren Schmerz lindern kann – den sie mit Drogen betäubt. Katja denkt daran, sich umzubringen. Als die Polizei das Neonazi-Paar Edda (Hanna Hilsdorf) und André Möller (Ulrich Friedrich Brandhoff) verhaftet, weil ein entscheidender Hinweis von Andrés Vater (Ulrich Tukur) einging, schöpft Katja Hoffnung. Der Prozess, bei dem sie von Nuris bestem Freund Danilo Fava (Denis Moschitto) anwaltlich vertreten wird, ist anstrengend, doch die Aussicht auf eine Verurteilung der Täter gibt Katja Kraft. Nachdem Verteidiger Haberbeck (Johannes Krisch) geschickt Zweifel gesät hat, müssen Edda und Andé mangels eindeutiger Beweise freigesprochen werden. Aber Katja will weiterhin Gerechtigkeit…

 

Bildergalerie zu “Aus dem Nichts”

Trailer zu “Aus dem Nichts”