Der Film: "Eine Münchner Kinogeschichte - Fritz Preßmar und seine Kinos"

Der Bayrische Rundfunk gibt an Wolfgang Scholz den Auftrag ein 45- minütiges Biopic mit obig genanntem Titel zu produzieren.  Der Film wird am 29.3.1998 um 19.00Uhr in Dritten Programm des BR gesendet. AZ-Kritikerin Ponkie schreibt als Kurzkritik: "Sendlinger Tor und Tivoli im Familienbesitz der Preßmars als traditionsprägende Kinos jenseits der Schuhschachtel-Moderne: Der BFS - Film von Wolfgang Scholz graste genußvoll in Münchens Kino - Biotopen."

Gelesen 5072 mal Letzte Änderung am Samstag, 02 November 2013 11:32
Mehr in dieser Kategorie: « Bundeskinoprogrammpreis