• NEU Royal Opera und Ballett mit Abo-Preis!

    Beim Kauf von 3 Aufführungen erhalten Sie die Karten zum Gesamtpreis von € 60,- statt € 81,-! (dieses Angebot ist nur an der Kasse erhältlich)

     

    Die Übertragungen des Royal Opera House kommen in der nächsten Saison 2018/19 in unser Filmtheater!

    Unter dem Motto KLASSIK AM SONNTAG werden wir Ihnen die bekannten Opern wie La Traviata, Die Walküre... und ausgewählten Ballett-Meisterwerken wie Der Nussknacker und La Bayadère um 19.00 Uhr präsentieren.

Aktuelles Programm

Zur Zeit zeigen wir im Filmtheater Sendlinger Tor für Sie folgendes Programm. Bitte beachten Sie, dass die Kasse jeweils 30 Minuten vor Beginn der ersten Vorstellung geöffnet wird.


Green Book - Eine besondere Freundschaft

Bewegendes und vergnüglichstes Kino in Bestform! Ausgezeichnet mit 3 GOLDEN GLOBES und nominiert für 5 OSCARS

 
  • Spielzeiten

    Täglich (außer Sonntag) 17.45 und 20.30 Uhr

    Sonntag 14.00 Uhr

    keine Vorstellung am 27.2.

  • FSK ab 6 Jahren
  • Spielwoche 4. Woche
  • Filmlänge 135 Minuten
  • Starttermin Donnerstag, 31 Januar 2019
  • Prädikat Besonders Wertvoll
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Green Book”

Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft. Gemeinsam durchschreiten sie eine Zeit, die von Gewalt und Rassentrennung, aber gleichzeitig viel Humor und wahrer Menschlichkeit geprägt ist. So müssen sie ihre Reise nach dem Negro Motorist Green Book planen, einem Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen. GREEN BOOK – EINE BESONDERE FREUNDSCHAFT schildert herrlich komisch und zugleich tief bewegend die gemeinsame Reise der beiden unterschiedlichen Männer, die zusammen durch Höhen und Tiefen gehen, wodurch sich eine wundervolle Freundschaft entwickelt. Regisseur Peter Farrelly („Verrückt nach Mary“, „Nach 7 Tagen ausgeflittert“) zeichnet in seinem lebensnahen Feelgood-Movie, das auf wahren Begebenheiten beruht, ein authentisches Bild einer eindrucksvollen Reise in unruhigen Zeiten.

Bildergalerie zu “Green Book”

Trailer zu “Green Book”  

Der Junge muss an die frische Luft

Die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling. Verfilmt von OSCAR-Preisträgerin Caroline Link.

 
  • Spielzeiten

    Täglich (außer Samstag/Sonntag) um 15.30 Uhr

    Sonntag 16.30 Uhr

    Mittwoch 27.2. um 15.45 Uhr

  • FSK ab 0 Jahren
  • Spielwoche 9. Woche
  • Filmlänge 100 Minuten
  • Starttermin Donnerstag, 27 Dezember 2018
  • Prädikat Besonders Wertvoll
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Der Junge muss an dir frische Luft”

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret (Luise Heyer) operiert und wird danach immer depressiver, was Hans-Peter aber nur noch umso mehr antreibt, seine komödiantisches Talent auszubauen...

Basierend auf Hape Kerkelings gleichnamigem autobiographischem Bestseller.

Bildergalerie zu “Der Junge muss an die frische Luft”

Trailer zu “Der Junge muss an die frische Luft”  

Royal Ballet. Don Quixote

Choreographie von Carlos Acosta Musik Ludwig Minkus

 
  • Spielzeiten

    Sonntag 24.2. um 19.00 Uhr

  • FSK ab 0 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 165 Minuten
  • Starttermin Sonntag, 24 Februar 2019
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Don Quixote”

Cervantes’ Roman von dem unbeholfenen Ritter Don Quixote hat viele künstlerische Interpretationen gezeitigt. Marius Petipa machte aus den Erlebnissen des Mannes aus der spanischen Mancha und seines getreuen Knappen Sancho Panza ein prachtvolles Ballett. Im Mittelpunkt stehen die virtuosen Partien des Liebespaares Basilio und Kitri. Carlos Acosta gab mit der Choreografie dieses unterhaltsamen Klassikers seinen Einstand beim Royal Ballet. Seine dynamische Inszenierung bringt die gesamte Compagnie auf die Bühne und lässt sie unter anderem ausgelassene Dorfbewohner, leidenschaftliche Zigeuner und fantastische Blumen tanzen. Die Geschichte folgt der pikaresken Reise des Don Quixote, der für seine imaginäre Edeldame Dulcinea Ruhmestaten vollbringen will. Sonnig, charmant, lustig und anrührend – das Ballett Don Quixote ist ebenso reich an erhebenden Emotionen wie an erstaunlichen Ballett-Techniken.

Bildergalerie zu “Don Quixote”

Die Berufung im Rahmen der 10. Jüdischen Filmtage

Filmvorführung mit anschließendem Podiumsgespräch zum Thema „Frauenrechte und Gleichberechtigung“ PODIUM: Dr. Maria Wersig, Präsidentin des Deutschen Juristinnenbundes Stacey van Hooven, Anwältin / Vice President and General Counsel at Essity GmbH Moderation: Barbara Streidl, Frauenstudien München Wir danken unseren Partnern: Kulturzentrum der Israelitischen Kultusgemeinde, Jüdische Filmtage München, Business Women Society, Deutscher Juristinnenbund, Frauenstudien München

 
  • Spielzeiten

    Filmbeginn: 19.30 Uhr
    Filmfassung: Originalfassung mit deutschen Untertiteln

    LEIDER ALLE KARTEN VERGRIFFEN - AUSVERKAUFT

  • FSK ab 0 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 100 Minuten
  • Starttermin Mittwoch, 27 Februar 2019
  • Prädikat Besonders Wertvoll
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Die Berufung”

Es sind die 50er Jahre in den Vereinigten Staaten von Amerika. Frauen dürfen weder als Polizeibeamtinnen arbeiten noch in Princeton studieren. Ruth Bader Ginsburg will diese Welt verändern. Sie studiert als eine von wenigen Frauen Jura an der Elite-Universität Harvard. Nach ihrem Abschluss als Jahrgangsbeste muss sie sich mit einer Stelle als Professorin zufriedengeben, obwohl sie lieber die Gerichtssäle erobern würde – ein Privileg, das ihren männlichen Kollegen vorbehalten ist. Dank ihres Mannes und Steueranwalts Marty wird sie eines Tages auf den Fall Charles Moritz aufmerksam. Trotz der aufopfernden Pflege seiner kranken Mutter, wird Moritz nicht der übliche Steuernachlass gewährt – aufgrund seines Geschlechts. Ruth wittert einen Präzedenzfall, der eine seit Jahrzehnten stillstehende Gesetzeslage ad absurdum führt. Mit eisernem Willen und scharfem juristischen Verstand zieht Ruth endlich vor Gericht und in einem leidenschaftlichen Kampf gegen die Diskriminierung von Frauen (und Männern).

Bildergalerie zu “Die Berufung”

Trailer zu “Die Berufung”  

Kino Live: Kanaren 27° 29°N

KINO-LIVE von und mit Filmemacher Stefan Erdmann. Bildgewaltig, faszinierend, emotional und informativ.

 
  • Spielzeiten

    Samstag 9.3. um 15.00 Uhr mit Stefan Erdmann

  • FSK ab 0 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 120 Minuten
  • Starttermin Samstag, 09 März 2019
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Kanaren 27° 29° N”

KINO-LIVE von und mit Filmemacher Stefan Erdmann. Bildgewaltig, faszinierend, emotional und informativ.
Diese Live-Filmreise berührt die Seele des Archipels im Atlantischen Ozean und ist eine Hommage an die Kanarischen Inseln. Erleben Sie knapp zwei Stunden Urlaub für Augen, Ohren und Herz.
Stefan Erdmann ist freischaffender Filmemacher mit einer ganz eigenen Handschrift. Insbesondere seine live kommentierten Filmvorträge über Island, Bhutan und das Alpenland sind im deutschsprachigen Raum bekannt und sorgen bei den Zuschauern stets für große Begeisterung.
Die Kanarischen Inseln sind für Millionen Reisende aus aller Welt seit vielen Jahrzehnten ein Ort mit großer Anziehungskraft – die Inseln des ewigen Frühlings. Sonne, Strand und Meer pur. Doch die Inseln haben noch so viel mehr zu bieten. Und die Naturschönheiten sind oftmals nur einen Steinwurf von den Hotelburgen an den Küsten entfernt.
Über viele Jahre hinweg hat Stefan Erdmann alle Kanarischen Inseln mit dem Ziel bereist, die Vielseitigkeit und Faszination der Landschaften aber auch das Lebensgefühl, Brauchtum und Tradition der Kanarios in Bild, Musik und Wort zu dokumentieren.
Erdmann schafft es, den Zuschauer durch seine ruhige Kameraführung und außergewöhnliche Bildsprache sowie die einfühlsamen und gleichermaßen informativen Kommentare hautnah am Geschehen teilhaben zu lassen. Die eigens komponierte Filmmusik macht seine Filme zu einem Hör- und Seherlebnis der besonderen Art.

Bildergalerie zu “Kanaren 27° 29° N”

Trailer zu “Kanaren 27° 29° N”  

André Rieu Maastricht Konzert 2019

André Rieus jährliche Konzerte in seiner Heimatstadt Maastricht!

 
  • Spielzeiten

    Sonntag, 28. Juli 2019 um 17.00 Uhr

  • FSK ab 0 Jahren
  • Spielwoche 1. Woche
  • Filmlänge 145 Minuten
  • Starttermin Sonntag, 28 Juli 2019
  • Prädikat kein Prädikat
  • Greta & Starks Nein
  • Homepage Homepage

Kurzinhalt zu “Andre Rieu Sommerkonzert 2019”

André Rieu wieder zurück in Maastricht! Wer gerät nicht ins Schwärmen bei André's Sommerabendkonzerten auf dem romantischsten Platz der Niederlande: dem Maastrichter Vrijthof! Genießen Sie die einzigartigen Auftritte von André Rieu und dem Johann Strauss Orchester, mit allen Solisten und einer Vielzahl von Gästen! Die Gastauftritte auf dem Vrijthof sind immer wieder eine besondere Überraschung, die André bereithält. Feiern Sie mit und lassen Sie sich mitreißen von Walzern, klassischen Hochgenüssen, Operette und Musical. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend! Überzeugen Sie sich selbst, warum André Rieu bereits seit Jahren mit zu den weltweit beliebtesten Live-Acts gehört! Am besten gleich Karten bestellen!

Bildergalerie zu “Andre Rieu Sommerkonzert 2019”